Bewerbung als
Mitarbeiter im Group-Controlling (Junior)

Wir sind ein international renommiertes und erfolgreiches Ingenieur- und Beratungsunternehmen mit weltweit über 2000 MitarbeiterInnen an über 40 Standorten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Mitarbeiter im Group-Controlling (Junior)

Ihr Aufgabengebiet:
Mitarbeit bei monatlichem Reporting für die Firmen der ILF Gruppe sowie Ermittlung von KPIs inklusive deren Analyse, unterstützt durch BI-Anwendung und teilweise Excel
Mitarbeit bei der laufenden Erstellung von Ad-hoc-Analysen
Mitarbeit bei der Zusammenführung und Aufbereitung von Berichten der internationalen Niederlassungen
Enge Zusammenarbeit mit den lokalen Ansprechpartnern unserer Firmen weltweit
Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Steuerungsinstrumente im Beteiligungs- und Projektcontrolling
Mitarbeit bei der Umstellung der Firmengruppe auf ein konzerneinheitliches ERP-System, und beim Aufbau des BAS (Business application service) für Teilanwendungen
Mitarbeit bei laufenden Kostenrechnungsarbeiten wie etwa Intercompany Verrechnungen, Kalkulation von Overheadkosten etc.
Unterstützung bei der kaufmännischen Projektabwicklung

Ihr Profil:
HAK und/oder erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (vorzugsweise mit Schwerpunkt Controlling oder Finance)
Erste Berufserfahrung im Controlling
Sehr gute Deutsch- und Englisch Kenntnisse
MS Office Kenntnisse, im speziellen Excel
Datenbankkenntnisse (SSIS, XLCubed, Business Objects) und VBA-Kenntnisse von Vorteil
Reisebereitschaft
Kommunikationsstark
Engagement, Zuverlässigkeit sowie eine rasche Auffassungsgabe
Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
Hohe Zahlenaffinität, sehr gutes Verständnis von Zusammenhängen
Teamfähigkeit

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre Fähigkeiten an vielfältigen Aufgaben weiter zu entwickeln und in nationalen wie internationalen Projekten mit zu arbeiten. Wir sind interessiert an Ihrer langfristigen Mitarbeit und bieten Ihnen ein angenehmes, soziales Umfeld.

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Für diese Position gilt ein Jahresbruttoentgelt von € 30.000,- pro Jahr auf Vollzeitbasis. Die Bereitschaft zur entsprechenden Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Sozialleistungen.

Bewerben Sie sich jetzt online. Wir freuen uns auf Sie!